12. August 2020 / Allgemeines

Brücken „Zum Wahnenbusch“ und „Kreuzherrenpfad“ wegen Sanierung gesperrt

Die beiden Brücken „Zum Wahnenbusch“ in Tenholt und „Kreuzherrenpfad“ werden saniert

Quelle: Stadt Erkelenz, Bild: Symbolbild
 
Die beiden Brücken „Zum Wahnenbusch“ in Tenholt und „Kreuzherrenpfad“ an der Tenholter Straße müssen saniert werden. Die Geländer werden ertüchtigt beziehungsweise ersetzt, und es werden Betonsanierungsarbeiten ausgeführt. Dafür sind beide Brücken vom 17. August bis einschließlich 30. Oktober für sämtliche Verkehre, auch für Fußgänger, voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert.
 
Nach Fertigstellung stehen die Brücken wieder für alle Verkehrsteilnehmer in vollem Umfang zur Verfügung.

Meistgelesene Artikel

Playstation mit Falschgeld bezahlt
Polizeimeldungen

Verkaufssumme offenbar mit gefälschten 50-Euro-Scheinen gezahlt

weiterlesen...
Brand am Blumengeschäft
Polizeimeldungen

Unbekannter männlicher Täter entzündete Steckschwamm

weiterlesen...
Ein Bürgerwald im Wahnenbusch
Aktuelle Nachrichten

Zu besonderen Lebensereignissen einen Baum zu pflanzen ist eine alte Tradition

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Das könnte Dich auch interessieren:

Mietspiegel der Stadt Erkelenz
Allgemeines

Er ist anzuwenden für freifinanzierte Wohnungen und dient als Richtlinie

weiterlesen...
„Orange the world“
Allgemeines

Beleuchtungsaktion am internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

weiterlesen...