9. April 2023 / Aus aller Welt

Motorradfahrer stürzt aus Parkhaus ab

Er war zu schnell unterwegs und verlor die Kontrolle: Ein 21-jähriger Biker ist mit seiner Maschine aus dem obersten Stockwerk eines Parkhauses geflogen. Er überlebte nur knapp.

Einsatzkräfte der Polizei und Rettungskräfte vom Deutschen Roten Kreuz an der Unfallstelle im Einsatz.
von dpa

Ein Motorradfahrer ist mit seiner Maschine aus einem Parkhaus in Heidelberg (Baden-Württemberg) abgestürzt. Der 21-Jährige wurde nach dem Unfall am Samstagabend mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht, schwebte aber nicht mehr in unmittelbarer Lebensgefahr, wie ein Polizeisprecher sagte.

Der Motorradfahrer sei zu schnell auf dem oberen Parkdeck des Parkhauses eines Einkaufcenters in Heidelberg-Pfaffengrund gefahren und habe «in Folge eines Fahrfehlers» die Kontrolle verloren, teilte die Polizei mit. Das Motorrad durchbrach dann eine Umzäunung und stürzte gegen die Fassade eines gegenüberliegenden Firmengebäudes. Das bei dem Unfall komplett zerstörte Motorrad wurde sichergestellt. Auch den Führerschein des Mannes behielt die Polizei ein.


Bildnachweis: © René Priebe/PR-Video/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung wegen Kirmes
Aktuelle Nachrichten

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung wegen Kirmes

weiterlesen...
Etliche Großstädte ohne Public Viewing zur EM
Aus aller Welt

In Fußball-Deutschland steht Public Viewing für kultiges Rudelkucken auf prall gefüllten Innenstadt-Plätzen. Doch diesmal winken etliche Großstädte beim Thema EM-Massenevent ab.

weiterlesen...
Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 21
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 20.05. bis 26.05.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...

Neueste Artikel

GdP-Chef nach Angriffen auf Polizei: Debatte über Ausrüstung
Aus aller Welt

Die Polizei sieht sich zunehmend mit Messerangriffen konfrontiert, sagt ein Gewerkschafter. Die Beamten müssten besser geschützt werden. Doch was heißt das?

weiterlesen...
Immer weniger Nandus im Norden zu sehen
Aus aller Welt

Vor einigen Jahren galten sie als Plage. Jetzt kann sich glücklich schätzen, wer im Norden einen Nandu in freier Wildbahn entdeckt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

GdP-Chef nach Angriffen auf Polizei: Debatte über Ausrüstung
Aus aller Welt

Die Polizei sieht sich zunehmend mit Messerangriffen konfrontiert, sagt ein Gewerkschafter. Die Beamten müssten besser geschützt werden. Doch was heißt das?

weiterlesen...
Immer weniger Nandus im Norden zu sehen
Aus aller Welt

Vor einigen Jahren galten sie als Plage. Jetzt kann sich glücklich schätzen, wer im Norden einen Nandu in freier Wildbahn entdeckt.

weiterlesen...