22. September 2021 / Lokale Unternehmen

AZUBI-Messe 2021

Chance für Unternehmen und künftige Auszubildende

von TP

Quelle: Stadt Erkelenz

Fotos zur freien Verwendung (Stadt Erkelenz/Sandra Schürger)

Persönlicher Austausch und direktes Kennenlernen zwischen Arbeitgebern und künftigen Mitarbeitern – bei der Erkelenzer AZUBI-Messe war dies wieder möglich.
 
Anders als viele andere: Wie auch schon im letzten Jahr hat die Stadt Erkelenz nicht auf ein digitales Format gesetzt, sondern bei der Azubi-Messe erneut auf eine Präsenzveranstaltung gesetzt. „Die sonst so wichtigen Praktika in den Unternehmen und Institutionen waren auch in diesem Jahr für Schülerinnen und Schüler so gut wie nicht möglich. Umso wichtiger war es uns als Stadt, hier wieder einmal das Bindeglied zwischen Schulen und Unternehmen zu bilden und den jungen Leuten die Möglichkeit zu geben, persönlich mit den Unternehmen in Kontakt zu treten“, erklärt Bürgermeister Stephan Muckel.
 
Da im Mai – dem ursprünglich geplanten Zeitpunkt – Exkursionen für die Schüler*innen noch nicht erlaubt waren, wurde die Veranstaltung wie auch schon im letzten Jahr in den September verlegt. Die aktuellen Corona-Regelungen machten gut 600 Schüler*innen nach vorheriger Anmeldung den Besuch der Messe möglich, um sich hier über vielfältige Ausbildungsangebote zu informieren.
 
Für einige Unternehmen und Institutionen war es die erste Recruiting-Veranstaltung in Präsenz seit Corona. „Die positive Resonanz aus dem letzten Jahr, als in Erkelenz die einzige Veranstaltung dieser Art stattgefunden hat, hat uns motiviert, das Konzept im Rahmen der Möglichkeiten weiter zu entwickeln. Die diesjährige Messe hat gezeigt, dass wir damit richtig lagen“, sagte Sandra Schürger, Leiterin des Amtes für Strukturwandel und Wirtschaftsförderung. Die nächste AZUBI-Messe in Erkelenz ist für den 12. Mai 2022 geplant.

Meistgelesene Artikel

Electrisize 2023 weitere Acts bekannt gegeben
Musik und Kultur

Zwei australische Rückkehrer, zwei niederländische Publikumslieblinge und ein Erkelenz...

weiterlesen...
Böllerzwischenfälle schon vor Silvester
Aus aller Welt

Es knallt wieder in Deutschland: Und schon vor dem Böllerwahnsinn der Silvesternacht gibt es Notfälle wegen Raketen und Feuerwerkskörpern. Ein Kind, ein junger Mann und Polizisten werden verletzt.

weiterlesen...
Online-Dienstleistungen rund um den Offenen Ganztag
Allgemeines

Dienstleistungen rund um den Offenen Ganztag an Grundschulen und weiterführenden Schulen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tote und Verletzte bei Erdbeben im Iran
Aus aller Welt

Am späten Samstagabend bebt die Erde in der Grenzregion zwischen dem Iran und der Türkei, dann erschüttern zwölf weitere Nachbeben die Region. Es gibt Tote und viele Verletzte.

weiterlesen...
Nutztiere mit Kuschelfaktor - Kaninchen-Schau in Kassel
Aus aller Welt

Rund 100 000 Menschen sind bundesweit in einem Kaninchenzuchtverein organisiert. Ihre Zuchterfolge präsentieren sie regelmäßig auf Ausstellungen wie der Bundesschau in Kassel.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Gutscheine von Wassersport Erkelenz zu Weihnachten
Lokale Unternehmen

Für Wassersport-Begeisterte gibt es Gutscheine für Kurse oder den Onlineshop

weiterlesen...
Eröffnung von Computer & More
Lokale Unternehmen

Wir freuen uns über die Neueröffnung unseres Partners Computer & More

weiterlesen...