11. Oktober 2021 / Musik und Kultur

Außergewöhnliches Konzert in der Schwanenberger Evangelischen Kirche!

O JERUSALEM lässt Musik aus dem mittelalterlichen Jerusalem erklingen

von TP

Quelle: Heimatverein der Erkelenzer Lande e.V.

Ein außergewöhnliches Konzert veranstaltet der Heimatverein der Erkelenzer Lande am Samstag, 23.Oktober 2021 um 18.00 Uhr in der Evangelischen Kirche in Schwanenberg.
 
Unter dem Thema O JERUSALEM erklingt Musik aus dem mittelalterlichen Jerusalem, dargeboten u.a. von Maria Jonas und Ars Choralis Coeln. Maria Jonas und Ars Choralis Coeln konzertieren weltweit mit alter Musik und gehören zu den besten Interpreten dieser Musikart.
 
Dieses Konzert findet in der Konzertreihe „KlosterKlaenge“ statt und verweist auf  das Jubiläumsjahr „1700 Jahre jüdisches Leben im Rheinland“ und ist darum der Stadt Jerusalem gewidmet. Es wird vorwiegend mittelalterliche Musik erklingen, leidvolle  sephardische Gesänge, Kreuzzugslieder aus Frankreich, so das  berühmte Palästinalied von Walther von der Vogelweide, aber auch tröstliche und versöhnliche Gesänge aus allen drei Religionen.
 
Eintrittskarten – Eintritt 10 EUR- gibt es nur im Vorverkauf  in der Geschäftsstelle des Heimatvereins, Gasthaus Str. 7, 41812 Erkelenz, jeweils dienstags und freitags zwischen 10.00 und 12.00 Uhr. Reservierung sind auch per Mail -geschaeftsstelle@heimatverein.de möglich.
 
Für das Konzert  gilt die 2 G-Regelung!!

Meistgelesene Artikel

Electrisize 2023 weitere Acts bekannt gegeben
Musik und Kultur

Zwei australische Rückkehrer, zwei niederländische Publikumslieblinge und ein Erkelenz...

weiterlesen...
Böllerzwischenfälle schon vor Silvester
Aus aller Welt

Es knallt wieder in Deutschland: Und schon vor dem Böllerwahnsinn der Silvesternacht gibt es Notfälle wegen Raketen und Feuerwerkskörpern. Ein Kind, ein junger Mann und Polizisten werden verletzt.

weiterlesen...
Online-Dienstleistungen rund um den Offenen Ganztag
Allgemeines

Dienstleistungen rund um den Offenen Ganztag an Grundschulen und weiterführenden Schulen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tote und Verletzte bei Erdbeben im Iran
Aus aller Welt

Am späten Samstagabend bebt die Erde in der Grenzregion zwischen dem Iran und der Türkei, dann erschüttern zwölf weitere Nachbeben die Region. Es gibt Tote und viele Verletzte.

weiterlesen...
Nutztiere mit Kuschelfaktor - Kaninchen-Schau in Kassel
Aus aller Welt

Rund 100 000 Menschen sind bundesweit in einem Kaninchenzuchtverein organisiert. Ihre Zuchterfolge präsentieren sie regelmäßig auf Ausstellungen wie der Bundesschau in Kassel.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Electrisize 2023 weitere Acts bekannt gegeben
Musik und Kultur

Zwei australische Rückkehrer, zwei niederländische Publikumslieblinge und ein Erkelenz...

weiterlesen...
Kultur in der Bank präsentiert „An Erminig“
Musik und Kultur

Das Programm bietet abwechslungsreich und unterhaltsam Einblick in das Leben früherer Zeit

weiterlesen...