11. Oktober 2021 / Musik und Kultur

Außergewöhnliches Konzert in der Schwanenberger Evangelischen Kirche!

O JERUSALEM lässt Musik aus dem mittelalterlichen Jerusalem erklingen

von TP

Quelle: Heimatverein der Erkelenzer Lande e.V.

Ein außergewöhnliches Konzert veranstaltet der Heimatverein der Erkelenzer Lande am Samstag, 23.Oktober 2021 um 18.00 Uhr in der Evangelischen Kirche in Schwanenberg.
 
Unter dem Thema O JERUSALEM erklingt Musik aus dem mittelalterlichen Jerusalem, dargeboten u.a. von Maria Jonas und Ars Choralis Coeln. Maria Jonas und Ars Choralis Coeln konzertieren weltweit mit alter Musik und gehören zu den besten Interpreten dieser Musikart.
 
Dieses Konzert findet in der Konzertreihe „KlosterKlaenge“ statt und verweist auf  das Jubiläumsjahr „1700 Jahre jüdisches Leben im Rheinland“ und ist darum der Stadt Jerusalem gewidmet. Es wird vorwiegend mittelalterliche Musik erklingen, leidvolle  sephardische Gesänge, Kreuzzugslieder aus Frankreich, so das  berühmte Palästinalied von Walther von der Vogelweide, aber auch tröstliche und versöhnliche Gesänge aus allen drei Religionen.
 
Eintrittskarten – Eintritt 10 EUR- gibt es nur im Vorverkauf  in der Geschäftsstelle des Heimatvereins, Gasthaus Str. 7, 41812 Erkelenz, jeweils dienstags und freitags zwischen 10.00 und 12.00 Uhr. Reservierung sind auch per Mail -geschaeftsstelle@heimatverein.de möglich.
 
Für das Konzert  gilt die 2 G-Regelung!!

Meistgelesene Artikel

Sommerfest im Marienviertel
Märkte und Stadtfeste

Entspanntes Feiern mit Familie und Freunden

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sommerfest im Marienviertel
Märkte und Stadtfeste

Entspanntes Feiern mit Familie und Freunden

weiterlesen...
Lövenich aktiv - Ein Dorf stellt sich vor
Märkte und Stadtfeste

Groß und Klein können sich über die Angebote und Aktivitäten im Ort informieren

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Electrisize: Vorverkauf für 2022 beginnt
Musik und Kultur

Electrisize 2022 findet nach zwei Jahren Festivalpause am 12./13./14. August statt

weiterlesen...
Neues vom Virtuellen Museum!
Musik und Kultur

Der Schatz von Keyenberg

weiterlesen...