14. Oktober 2021 / Märkte und Stadtfeste

Französischer Markt in der Erkelenzer Innenstadt

Frankreich zu Gast

von TP

Quelle: Stadt Erkelenz

„Frankreich zu Gast“ – der Gewerbering und das Stadtmarketing haben sich eine Menge einfallen lassen, um auch in diesem Jahr französische Lebensart in die Innenstadt zu holen. Chansons vom Feinsten, kulinarische Köstlichkeiten und viele weitere Aktionen gibt es am vorletzten Oktoberwochenende zu erleben – alles natürlich coronagerecht. Am Sonntagnachmittag haben auch die Geschäfte geöffnet.
 
Vom 22. bis 24. Oktober bieten vor dem Alten Rathaus Händler - mittlerweile zum dreizehnten Mal - ihre original französischen Köstlichkeiten an. Verschiedene Käse-, Schinken- und Wurst-Spezialitäten, Wildschwein- und Eselsalami, dazu süße Verlockungen wie hausgemachte Marmeladen und vieles mehr machen den Einkauf zum Genuss-Erlebnis. Flammkuchen frisch aus dem Ofen zaubern einen verführerischen Duft à la française in die Erkelenzer Innenstadt. 
Der Erkelenzer Gastronom Wolfgang Wahl präsentiert mit einem Winzer aus dem Elsass die neusten Weine und bietet auch sonst kulinarische Köstlichkeiten an.
 
Zur französischen Lebensart gehört natürlich Musik. Von romantischen Balladen bis Swing-Chansons verzaubern Chansonier Monsieur Mayo Velvo und der Pianist Thomas Möller das Publikum mit vielseitigem Repertoire. Dazu gibt‘ die passenden Geschichten und Anekdoten. Den Hörgenuss gibt’s am Samstag zwischen 14 und 17 Uhr.
Der Sonntagnachmittag ist von 13 bis 18 Uhr verkaufsoffen.
 
Auch hier gibt es Musik in schönster Wohnzimmeratmosphäre unter den Arkaden des Alten Rathauses, diesmal mit der Kölner Soul-Band „Clap on 2“, die zum ersten Mal in Erkelenz gastiert und zum Ende das Publikum „beseelt“ in den Abend entlassen wird. 
 
Der beliebte „Ententreff“ mit den tollsten Varianten des Kultklassikers Citroen 2CV findet wieder unter dem Kölner Tor statt

Meistgelesene Artikel

Electrisize 2023 weitere Acts bekannt gegeben
Musik und Kultur

Zwei australische Rückkehrer, zwei niederländische Publikumslieblinge und ein Erkelenz...

weiterlesen...
Böllerzwischenfälle schon vor Silvester
Aus aller Welt

Es knallt wieder in Deutschland: Und schon vor dem Böllerwahnsinn der Silvesternacht gibt es Notfälle wegen Raketen und Feuerwerkskörpern. Ein Kind, ein junger Mann und Polizisten werden verletzt.

weiterlesen...
Online-Dienstleistungen rund um den Offenen Ganztag
Allgemeines

Dienstleistungen rund um den Offenen Ganztag an Grundschulen und weiterführenden Schulen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tote und Verletzte bei Erdbeben im Iran
Aus aller Welt

Am späten Samstagabend bebt die Erde in der Grenzregion zwischen dem Iran und der Türkei, dann erschüttern zwölf weitere Nachbeben die Region. Es gibt Tote und viele Verletzte.

weiterlesen...
Nutztiere mit Kuschelfaktor - Kaninchen-Schau in Kassel
Aus aller Welt

Rund 100 000 Menschen sind bundesweit in einem Kaninchenzuchtverein organisiert. Ihre Zuchterfolge präsentieren sie regelmäßig auf Ausstellungen wie der Bundesschau in Kassel.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sommerfest im Marienviertel
Märkte und Stadtfeste

Entspanntes Feiern mit Familie und Freunden

weiterlesen...
Lövenich aktiv - Ein Dorf stellt sich vor
Märkte und Stadtfeste

Groß und Klein können sich über die Angebote und Aktivitäten im Ort informieren

weiterlesen...