19. August 2020 / Musik und Kultur

Hier spielt die Musik!

Mit (dem nötigen) Abstand bietet Erkelenz die beste Live-Musik weit und breit

von TP

Quelle: Stadt Erkelenz

Mit (dem nötigen) Abstand bietet Erkelenz die beste Live-Musik weit und breit. Auch für die nächsten Wochenenden sind Auftritte in der Innenstadt geplant. Am 22. August zieht Clubatmosphäre am Johannismarkt und am Ziegelweiherpark ein, wenn moderne Beats für wieder Stimmung sorgen. Am 29. August bekommen Markt und Franziskanerplatz italienisches Flair. Reservierungen im Lieblingslokal werden empfohlen.
 
Um die Auftrittszeiten der Bands an einem Standort zu verlängern, werden an den kommenden beiden Wochenenden nur jeweils zwei Plätze bespielt: Ein Musik-Act per excellence ist am 22. August um 19 Uhr auf dem Johannismarkt und um 20 Uhr am Ziegelweiherpark zu finden. Das Publikum kann sich auf eine außergewöhnliche Band freuen, bestehend aus dem Deejay André Siddi, dem Saxophonisten Heiner Gulich und der Ausnahmesängerin Verena Heinz, die im vergangenen Jahr an der Seite von Helene Fischer die Stadien Deutschlands zum Beben gebracht hat.
 
Das Repertoire dieser speziellen Konstellation verspricht einen modernen Mix aus Soul, House und Hip Hop, aber auch aus vielen Party-Evergreens. Diese große Bandbreite garantiert einen kurzweiligen Abend beim Lieblingsgastronom in der Stadt und Musik für jeden Geschmack. Sitzplätze sollten frühzeitig reserviert werden, da die Restaurants mittlerweile an ihre Kapazitätsgrenzen stoßen.
 
Dies gilt auch für die darauffolgende Woche, wenn am 29. August die italienische Band „Viventy“ um 18 Uhr auf dem Markt und um 19 Uhr am Franziskanerplatz das besondere Flair von „Bella Italia“ versprüht.

Meistgelesene Artikel

Herbstgrillen auf der Burgwiese
Aktuelle Nachrichten

Klein aber fein - Beliebte Erkelenzer Veranstaltungen im Corona-Jahr kompensieren

weiterlesen...
Wahlergebnisse live verfolgen
Aktuelle Nachrichten

Die Ergebnisse der Kommunalwahlen - Live ab 18 Uhr live in der Stadthalle

weiterlesen...
Betrug: „Kostenbescheid“ – nicht im Auftrag der Stadt
Aktuelle Nachrichten

Stadt stellt Strafanzeige und schaltet Staatsschutz ein.

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Neue Regeln für’s Fahrradfahren
Aktuelle Nachrichten

Über Regeln und aktuelle Änderungen im Fahrradverkehr informiert die Stadt Erkelenz

weiterlesen...
Mit mir nicht!!! – WenDo-Kurs für Mädchen in den Herbstferien
Sport und Freizeit

Ein Kurs zur Selbstbehauptung und Selbstverteidigung (WenDo)

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

„Kuhl un de Gäng“ – Sommertaverne mit kölsche Tön‘
Musik und Kultur

Mit „Kuhl un de Gäng“ geht am Samstag die Erkelenzer Sommertaverne in die nächste Runde

weiterlesen...
Neue Töne in der Stadt: Duo „neuton.“ kommt zur Sommertaverne
Musik und Kultur

Das Duo „neuton.“ bietet in der Erkelenzer Innenstadt Live-Musik vom Feinsten

weiterlesen...